Marie-Thérèse
ESCRIBANO

Marie-Thérèse Escribano Vita English Workshops

Marie-Thérèse Escribano Vita English  

Stimmbefreiungs-Workshops & -Kurse mit Marie Thérèse

Singen ist der natürlichste Ausdruck des Menschen; schon der Säugling singt bevor er zu sprechen beginnt. So gesehen kann jeder Mensch singen und es macht auch glücklich.

Aber leider hat mehr als die Hälfte der Bevölkerung Probleme mit der Stimme, größere oder kleinere. Früher haben die Menschen viel gesungen aber manchmal wurde das Kind kritisiert weil es nicht sofort die richtige Melodie fand. So entsteht im Nervensystem eine tiefe Verletzung, die sowohl die Sing- aber auch die Sprechstimme stört.

Warum ist das Singen gut, um das Sprechen zu bessern?

Viele Menschen verwenden beim Sprechen nur 2 oder 3 Töne, die Stimme ermüdet dann und der Zuhörer langweilt sich. Beim Singen aber ertönen bei der einfachsten Melodie mindestens 5 Töne bis zu einer Oktave. Wenn wir uns durch eine entsprechende (Befreiungs-)Arbeit daran gewöhnen, diese Töne FREI zu singen – egal ob richtig oder „falsch“ – werden sie gespeichert, was zu einer Bereicherung unseres gesanglichen oder Sprechstimmumfangs führt. Auch die Intonation wird langsam richtiger, denn „falsch singen“ ist kein Schicksal!

Und hier zum Workshop: In einer geborgenen Atmosphäre, in der Humor nicht ausgeschlossen bleibt, konzentriert sich die Arbeit auf die Eliminierung von Körper-, Atmungs- und Energiebarrieren, die indirekt die Stimme blockieren. Durch Bewegung und Atemübungen lernen wir während des Singens oder Sprechens den ganzen Organismus einzusetzen. (Und das macht außerdem Spaß!)

Nächster Stimmbefreiungs-Workshop

Freitag, 5. Mai 2017 & Samstag, 6. Mai 2017

Ort: Escribano Studio: 1090 Müllnergasse 15/12

Freitag, 5. Mai 2017, 18 Uhr
Samstag, 6. Mai 2017, 11 Uhr und 18 Uhr.
Wir arbeiten ca 2 bis 2.30 Stunden pro Sitzung.
Teilnehmeranzahl: max. 6 TeilnehmerInnen

Kosten: € 240,-- (inkl. 20% MWSt.) zu überweisen an: MT ESCRIBANO, ERSTE BANK, IBAN AT132011100036810363
Verwendungszweck: Workshop Mai 2017 & Ihr Name!

Bitte auch um Anmeldung unter: escribano@aon.at oder 0650 319 83 05
Die rechtzeitige Überweisung sichert eure Teilnahme an dem Workshop.
Mit der Bezahlung des Teilnahmebeitrags ist die Anmeldung gültig.

Lesen Sie weiter unter Unterricht.